Unser Produzent Nullkommanull

Posted on 2 min read

Nullkommanull wurde in Pfäffikon von Giuseppe Reveruzzi gegründet und ist ein Herzensprojekt. Auf der Suche nach einer Alternative zu herkömmlichen Bouillonwürfeln kreierte er eine Mischung aus frischen und regionalen Zutaten. Heute produziert er eine Schweizer Bouillon für gesundheits- und naturbewusste Menschen, für Allergiker und die vegane Küche.

Bitte stelle dein Unternehmen in drei Sätzen vor.

Unser Start-Up ist bio-zertifiziert und bietet natürliche Produkte ohne Zusatzstoffe an. Wir stellen drei Sorten handgefertigte Bouillon-Pasten her, wobei die Gemüsebouillon vegan ist. Zudem enthalten die Produkte keine Laktose & Gluten und sind hefe- sowie zuckerfrei.

Wie läuft ein normaler Arbeitstag bei dir ab?

Da ich als Gründer alleine tätig bin, kann mein Arbeitstag sehr variieren. Ob heute produziert, akquiriert, Kunden besucht werden oder ausgeliefert wird, ist von der täglichen Situation abhängig.

Was ist das Besondere deiner Produkte und ihrer Herstellung?

Die Bouillon-Pasten werden ausschliesslich aus frischen Zutaten hergestellt. Sie sind natürlich und enthalten keine Zusatzstoffe sowie Geschmacksverstärker.

Sind deine Produkte zertifiziert? Wenn ja, durch welche Zertifizierungen und warum?

Unsere Produkte sind BIO zertifiziert. Die Zertifizierungsstelle ist BIO-Inspecta.

Welche Kanäle nutzt du zum Verkauf deiner Produkte?

Natürlich Farmy sowie Bioläden, Metzgereien, Delikatessenshops, Onlineshop etc.

Warum hast du dich für eine Zusammenarbeit mit Farmy entschieden?

Das Konzept von Farmy geht mit der Zeit, ist für den Konsumenten einfach und transparent. Als Partner schätze ich die unkomplizierte und professionelle Zusammenarbeit sehr.

Welche Veränderungen hat die Krise für dein Unternehmen mit sich gebracht?

In einer solchen Krise ist es von Vorteil, wenn man genügend Verpackungsmaterial, Gläser, Deckel, etc. an Lager hat. Denn sobald ein Bestandteil fehlt, kann die ganze Produktion verhindert werden. Dies führt zu höheren Lagerkosten, was für uns als Start-Up einen bemerkenswerten Einfluss hat.

Siehst du Chancen und Möglichkeiten, die sich aus der Krise ergeben?

Durch die Krise ist uns wieder mal bewusst geworden, wie wertvoll das Leben ist. Wir sollten es nicht verschwenden und uns an vielem erfreuen. Statt billig, sollten die Produkte in unserem Alltag natürlich, gesund und hochwertig sein.

Möchtest du sonst noch etwas loswerden?

Ich bin immer froh um Kunden-Feedback.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

fourteen − 11 =

No Comments Yet.