Gegrillte Erdbeeren mit süssem Rahm

Posted on 1 min read

Erdbeeren sind ganz vorzüglich roh geniessbar. Aber wusstest du, dass man die süssen Früchte auch grillieren kann? Das bringt ein wenig Abwechslung – und Überraschung für deine Gäste! Probier’s aus!

Strawberries in and around a white bowl
Gegrillte Erdbeeren mit süssem Rahm
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Alle Zutaten können durch pflanzenbasierte Lebensmittel ersetzt werden.
Servings Prep Time
4 Gläser 25 Minuten
Cook Time
5 Minuten
Servings Prep Time
4 Gläser 25 Minuten
Cook Time
5 Minuten
Strawberries in and around a white bowl
Gegrillte Erdbeeren mit süssem Rahm
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Alle Zutaten können durch pflanzenbasierte Lebensmittel ersetzt werden.
Servings Prep Time
4 Gläser 25 Minuten
Cook Time
5 Minuten
Servings Prep Time
4 Gläser 25 Minuten
Cook Time
5 Minuten
Ingredients
Für die Erdbeeren
Für den Rahm
Servings: Gläser
Units:
Instructions
Für die Erdbeeren
  1. Grill auf mittlere Temperatur erhitzen.
  2. Währenddessen Erdbeeren waschen und die Stile entfernen. Entweder direkt auf den Grill legen oder zuerst auf Holzspiesschen stecken. Immer wieder wenden, damit sie nicht anbrennen! Ungefähr 5 Minuten grillieren, bis sie etwas weich geworden sind.
  3. Erdbeeren in eine Schüssel geben. Dann sofort mit dem Essig und Honig beträufeln, während die Früchte noch warm sind. Mischen und zum Abkühlen beiseite stellen.
Für den Rahm
  1. Den Rahm in eine Schüssel geben und vollständig aufschlagen. Joghurt, Zucker, Vanille und ggfs. Zitronensaft darunterheben.
  2. Geschlagene Creme in Gläser geben und Erdbeeren darüber verteilen. Wer möchte, dekoriert mit Minzblättern. Guten Appetit!

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 × one =

No Comments Yet.