Unser Produzent Stiftung St. Jakob

Posted on 2 min read

Die Stiftung St. Jakob arbeitet mit viel Herz und Leidenschaft. Die ehemalige Korbflechterei ist mittlerweile ein grosses Unternehmen mit 500 Mitarbeiter, welches als wirtschaftlich ausgerichtetes Sozialunternehmen gilt. So bringt das gesamte Team sehr viel Wertschätzung gegenüber allen Menschen entgegen und hilft diesen, sich sozial zu integrieren. Dabei fördern sie den harmonischen Umgang und setzen auf eine offene und ehrliche Kommunikation.

Bitte stelle dein Unternehmen in drei Sätzen vor

Die Stiftung St. Jakob im Herzen von Zürich, hat sich seit 1902 von einer Korbflechterei in ein vielfältiges Unternehmen mit über 500 Arbeitsplätzen entwickelt. Heute sind wir ein wirtschaftlich ausgerichtetes Sozialunternehmen. Wir bieten Menschen mit einer Beeinträchtigung eine marktgerechte Arbeit in einem sozialen Umfeld und fördern so ihre soziale Integration.

Warum hast du dich für eine Zusammenarbeit mit Farmy entschieden?

Farmy ist innovativ, zeitgemäss, regional und unterstützt kleine Unternehmen.

Was ist das Besondere deiner Produkte und ihrer Herstellung?

Unsere Produkte werden alle von handgemacht aus, wenn möglich, regionalen Zutaten. Wir bieten Menschen mit einer Beeinträchtigung eine marktgerechte Arbeit in einem sozialen Umfeld und fördern so, ihre soziale Integration.

Welche Kanäle nutzt du zum Verkauf deiner Produkte?

Fünf Filialen in Zürich, unseren Online-Shop und diverse Kunden/Verkaufsstellen wie Farmy.ch oder B2B.

Wie läuft ein normaler Arbeitstag bei dir ab?

Wir arbeiten von 22:00 bis nachmittags um 17:00. Nachts arbeitet die Bäckerei und Konditorei und tagsüber produzieren wir Tirggel und Schokoladen Produkte.

Welche Veränderungen hat die Krise für dein Unternehmen mit sich gebracht?

· Gastronomie/Grossfirmen bestellen zurzeit nicht mehr

· Wachstum Online-Shop

· Versand per Post hat zugenommen.

Siehst du Chancen und Möglichkeiten, die sich aus der Krise ergeben?

· Optimierung von Prozessen

· neue Geschäftsfelder

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

18 − 13 =

No Comments Yet.