Ein leichtes Abendessen für einen ruhigen Schlaf

Posted on 2 min read

Abends ist es empfehlenswert, leicht zu essen. Denn es ist erwiesen, dass eine leichte und ausgewogene Mahlzeit 2 bis 3 Stunden vor dem Schlafengehen zu einem ruhigeren und damit besseren Schlaf führt. Wer würde das nicht wollen?

Dann stehst du vor deinem (fast leeren) Kühlschrank und sagst dir, dass eine Scheibe Schinken, Käse und ein Apfel gar nicht so schlecht sind… Leicht ist es, ja, aber weder ausgewogen noch gesund. Und die Freude am Essen bei all dem? Es ist durchaus möglich, sich etwas zu gönnen, gesund und leicht zu essen und trotzdem gesättigt zu sein.

Die wichtige Zutat

Es gibt eine Zutat, die wir oft vergessen, die nahrhaft und voll von guten Dingen für unseren Körper ist. Es ist der Fisch!

Es gibt viele verschiedene Arten von Fisch, alle mit unterschiedlichem Geschmack, Textur und Farbe. Es gibt nur eine Regel, an die du dich halten musst, und ich bin hierbei unerbittlich: Wähle einen Fisch mit dem Label für nachhaltige Fischerei.

Das Gericht

Ich empfehle dir ein Gericht mit Seebrasse und Estragon, das du mit gedämpften Kartoffeln oder einem Salat servieren kannst. Natürlich kannst du es auch mit anderen Fischen und Kräutern wie Thunfisch und Koriander zubereiten.

Nimm ein paar schöne Seebrassenfilets und entgräte sie vorsichtig. Gib sie zusammen mit den Saft von 2 Limetten, geschnittenen Frühlingszwiebeln, gewürfelten Tomaten und gewaschenen Estragonzweige in eine Schüssel. Würze die Seebrassenfilets mit Salz und Pfeffer und lege sie in die Schüssel. Decke sie mit einem Tuch aus Bienenwachs ab und stelle sie in den Kühlschrank.

Jetzt hast du 2 Möglichkeiten: Entweder du lässt die Mischung 5 Stunden lang ruhen und wendest die Seebrassenfilets von Zeit zu Zeit, damit die Säure der Zitrone sie “kocht”. Oder du bereitest die Kartoffeln oder den Salat vor, deckst den Tisch und andere Dinge, während die Zubereitung ruht, und brätst dann die Doradenfilets mit dem Gemüse in einer Pfanne mit etwas Olivenöl an. Du kannst die Mahlzeit mit einem Joghurt ohne Zuckerzusatz abrunden.

Nachdem du dieses Gericht genossen hast, trinkst du eine Tasse Eisenkrauttee vor einer Folge (nicht 8 hintereinander!) deiner Lieblingsserie und ich garantiere dir, dass du wie ein Baby schlafen wirst.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

one × 5 =

No Comments Yet.