Gemüse-Quiche à l’orientale

Posted on 1 min read

Wusstest du, dass es super einfach ist eine vegane Quiche zu zaubern? Ohne Ei, Milch und Rahm? Diese Quiche überzeugt mit feinem gesunden Inhalt und orientalischen Gewürzen.

Gemüse-Quiche à la orientale
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Za'atar ist eine orientalische Gewürzmischung, welche traditionell aus Sumach, gerösteten Sesamsamen und Salz besteht. Sie gibt dem Guss und der Quiche einen einzigartigen und feinen Geschmack.
Servings Prep Time
2-3 Personen 20 Minuten
Cook Time
20 Minuten
Servings Prep Time
2-3 Personen 20 Minuten
Cook Time
20 Minuten
Gemüse-Quiche à la orientale
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Za'atar ist eine orientalische Gewürzmischung, welche traditionell aus Sumach, gerösteten Sesamsamen und Salz besteht. Sie gibt dem Guss und der Quiche einen einzigartigen und feinen Geschmack.
Servings Prep Time
2-3 Personen 20 Minuten
Cook Time
20 Minuten
Servings Prep Time
2-3 Personen 20 Minuten
Cook Time
20 Minuten
Ingredients
  • 1 runden Kuchenteig (in den meisten Läden gibt es vegane Fertigprodukte, welche aber nicht als solche gekennzeichnet sind)
Füllung
Servings: Personen
Units:
Instructions
Füllung
  1. Knoblauch und Zwiebeln klein hacken. Den Spinat und Krautstiel waschen und schneiden. In einer Bratpfanne kurz andünsten für einen feinen Geschmack.
  2. Das Gemüse auf den ausgebreiteten und eingestochenen Kuchenteig verteilen.
Guss
  1. In einem Behälter den Tofu, die Milch und Kurkuma, Salz und Pfeffer zu einer flüssigen Masse mixen. Je nach Konsistenz noch etwas mehr Milch hinzufügen.
  2. Guss über das Gemüse giessen und ab in den Ofen für ca. 20-25 Minuten. Mit frischen Kräutern garnieren.

Photo via Flickr von User liz west unter CC BY 2.0

 

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

3 × 1 =

No Comments Yet.