Rüebli-Quiche

Posted on 1 min read

Wenn du eine hübsche Brunch-Idee für Ostern brauchst, ist dieses Rezept perfekt für dich! Diese feine Rüebli-Quiche wird deine Gäste bestimmt glücklich machen. Viel Spass!

Carrot quiche
Rüebli-Quiche
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
4 Personen 20 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Servings Prep Time
4 Personen 20 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Carrot quiche
Rüebli-Quiche
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
4 Personen 20 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Servings Prep Time
4 Personen 20 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Ingredients
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Die Zwiebel hacken, den Knoblauch pressen und in einer Pfanne mit Butter anbraten.
  2. Das Grün der Karotten abschneiden, waschen und hacken.
  3. Die Blätter in die Pfanne geben, 2 Minuten anbraten und beiseite stellen.
  4. Die Eier mit dem Käse und der Milch verquirlen, die in der Pfanne gebratenen Karottenspitzen dazugeben und alles miteinander vermengen.
  5. Verteile den Mürbeteig in einer Form, steche den Boden mit einer Gabel ein und giesse die Mischung hinein.
  6. Die Karotten halbieren und auf die Tarte legen, mit dem Öl bepinseln.
  7. Backe die Tarte bei 180°C für 35-45 Minuten.
Recipe Notes

Hol' dir alle Zutaten bei Farmy!

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 × 4 =

No Comments Yet.