Auberginen-Aprikosen-Kichererbsen-Salat

Posted on 1 min read

Hier ist ein super feines Rezept für Auberginen-Aprikosen-Kichererbsen-Salat mit Honig und Basilikum. Dieses vegetarische Rezept verbindet orientalische und provenzalische Aromen. Es ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien. Ausserdem enthält der Salat hochwertige Fettsäuren (Omega-6). Um die Proteinzufuhr zu vervollständigen, kannst du einfach Fetakäse oder Parmesanstreifen hinzufügen.

Aubergine-apricot salat with chickpeas
Auberginen-Aprikosen-Kichererbsen-Salat
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
4 Personen 60 Minuten
Servings Prep Time
4 Personen 60 Minuten
Aubergine-apricot salat with chickpeas
Auberginen-Aprikosen-Kichererbsen-Salat
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
4 Personen 60 Minuten
Servings Prep Time
4 Personen 60 Minuten
Ingredients
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Auberginen in grosse Würfel und die Aprikosen in Streifen schneiden.
  3. Die Schalotte und die halbe Zwiebel schälen und würfeln.
  4. Die Auberginen mit den Schalotten, Zwiebeln und Aprikosen in einer Auflaufform mischen.
  5. Mit 4 EL Olivenöl und 2 EL Honig bepinseln.
  6. Für etwa 45 Minuten in den Ofen schieben, dabei ab und zu umrühren.
  7. Die Kichererbsen abtropfen lassen und in eine Salatschüssel geben.
  8. Aus 2 EL Balsamico-Essig, 3 EL Olivenöl, 1 EL Wasser, 1 TL Senf und einem halben Bund gehacktem Basilikum eine Sauce anrühren.
  9. Die Auberginen-Aprikosen-Mischung aus dem Ofen nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.
  10. Die Kichererbsenmischung dazugeben und die Sauce darüber träufeln.
Recipe Notes

Hol' dir alle Zutaten bei Farmy!

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + 9 =

No Comments Yet.